WSR016 Geschmackssachen, Andrés wilde Aktivitäten und "Fragen sie ihre/n Ärztin/Artz oder Apotheker*in"

Zur Abwechslung sitzen Bernd und André mal nicht bei Bernd im Wohnzimmer,  sondern in einem Gebäude der Charité Berlin, und zwar im CharitéCrossOver Gebäude (CCO). Denn die beiden haben gerade dort ein Gespräch geführt für eine spätere Folge, bei der es darum gehen wird, wie Moleküle miteinander reden.

CharitéCrossOver Gebäude (CCO)

Heute geht es natürlich um die letzte Folge, WSR015 Wie funktioniert unser Geschackssinn?, um das was André so alles noch neben dem Wirkstoffradio treibt, ein bisschen um die Shownotes und um Feedback von euch.

„WSR016 Geschmackssachen, Andrés wilde Aktivitäten und “Fragen sie ihre/n Ärztin/Artz oder Apotheker*in”“ weiterlesen

avatar André Lampe
avatar Bernd Rupp Auphonic Spenden Icon
Creative Commons Lizenzvertrag
Wirkstoffradio von André Lampe und Bernd Rupp ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

WSR015 Wie funktioniert unser Geschmackssinn? - Interview mit Dr. Maik Behrens

Bernd und André waren zu Gast am Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München (LSB) und haben dort mit mehreren Wissenschaftler*innen gesprochen. Dies ist das zweite Interview aus dem LSB (erstes Interview: WSR013 Wie funktioniert unser Geruchssinn?)

Dr. Maik Behrens (rechts) erklärt André die “künstliche Zunge”

Dieses Mal sprechen Bernd und André mit Dr. habil. Maik Behrens, der in der Sektion II: Chemorezeptoren & Biosignale die Arbeitsgruppe Taste Systems Reception & Biosignals am LSB leitet. Er forscht schon lange am Geschmackssinn und ist auch Herr der “künstlichen Zunge”.

Bernd kennt Maik schon seit einiger Zeit, vor allem von den regelmäßigen Treffen des Leibniz-Forschungsverbundes “Wirkstoffe und Biotechnologie”, wo er einen Vortrag von Maik über den perfekten Bittergeschmack gehört hat.

„WSR015 Wie funktioniert unser Geschmackssinn? – Interview mit Dr. Maik Behrens“ weiterlesen

avatar André Lampe
avatar Bernd Rupp Auphonic Spenden Icon
avatar Dr. habil. Maik Behrens
Creative Commons Lizenzvertrag
Wirkstoffradio von André Lampe und Bernd Rupp ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

WSR014 Feinstaub, open science und der Geruch von Parkinson

Bernd und André sitzen wieder zusammen bei Bernd im Wohnzimmer, um über Dinge zu sprechen, die ihnen in den letzten Folgen aufgefallen sind und ausführlicher besprochen werden müssen und um über alles zu quatschen, was ihnen sonst so in den Sinn kommt.

Es gab eine lange, und in Teilen überraschende letzte Folge über das Riechen: WSR013 Wie funktioniert unser Geruchssinn? mit Dr. Krautwurst vom Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München (LSB), Bernd und André waren auf den Wirkstofftagen in Dresden, Bernd war auf der International Open Science Conference, es gibt Neuigkeiten zu Feinstaub, ein interessanter Artikel über Gerüche und so einiges mehr über das die beiden sprechen.

„WSR014 Feinstaub, open science und der Geruch von Parkinson“ weiterlesen

avatar André Lampe
avatar Bernd Rupp Auphonic Spenden Icon
Creative Commons Lizenzvertrag
Wirkstoffradio von André Lampe und Bernd Rupp ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

WSR013 Wie funktioniert unser Geruchssinn? - Interview mit PD Dr. Dietmar Krautwurst

Bernd und André waren zu Gast am Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München (LSB) und haben dort mit mehreren Wissenschaftler*innen gesprochen – es gibt also eine kleine Serie aus dem LSB.

PD Dr. Dietmar Krautwurst

Den Anfang macht PD Dr. Dietmar Krautwurst. Er leitet die Sektion II: Chemorezeptoren & Biosignale und forscht selbst am Geruchssinn und den dabei beteiligten Rezeptoren.

Bernd kennt Dr. Krautwurst schon länger von den regelmäßigen Treffen des Leibniz-Forschungsverbundes “Wirkstoffe und Biotechnologie” und hat daher nicht lange gezögert dafür zu sorgen, dass diese Wirkstoffradio-Episode aufgenommen wird.

„WSR013 Wie funktioniert unser Geruchssinn? – Interview mit PD Dr. Dietmar Krautwurst“ weiterlesen

avatar André Lampe
avatar Bernd Rupp Auphonic Spenden Icon
avatar PD Dr. Dietmar Krautwurst
Creative Commons Lizenzvertrag
Wirkstoffradio von André Lampe und Bernd Rupp ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

WSR012 Scientists4Future, Ordnungsebenen von Proteinen und Synchrotronstrahlung

Bernd und André sitzen wieder zusammen bei Bernd im Wohnzimmer, um über Dinge zu sprechen, die ihnen in den letzten Folgen aufgefallen sind und ausführlicher besprochen werden müssen und um über alles zu quatschen, was ihnen sonst noch aufgefallen ist.

In der Folge WSR010 Grenzwerte, Leitwerte und Studien am Beispiel Stickoxide und Feinstaub hatten wir mit Prof. Jan Hengstler vom IfADo gesprochen, und dort hat er angedeutet, dass bzgl. der Grenzwerte zur Zeit auch noch Studien laufen. Wissenschaftler*innen des Max-Planck-Institut für Chemie haben am 12. März 2019 einen Artikel dazu veröffentlicht, in dem sie zu dem Schluss kommen, dass die Lebenserwartung in Europa durch Luftschadstoffe wie Stickoxide und Feinstaub rund zwei Jahre geringer ist. Hier die Links:

„WSR012 Scientists4Future, Ordnungsebenen von Proteinen und Synchrotronstrahlung“ weiterlesen

avatar André Lampe
avatar Bernd Rupp Auphonic Spenden Icon
Creative Commons Lizenzvertrag
Wirkstoffradio von André Lampe und Bernd Rupp ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.